Page tree


Grundfunktionen

XNotar-Grundbuch (kurz: "XNotar-GB") wird in der XNP-Basisanwendung der Bundesnotarkammer ausgeführt.

XNotar-GB umfasst folgende Grundfunktionen:

  • Anlegen und Bearbeiten von Grundbuchanträgen,
  • Import von Grundbuchanträgen aus anderen Notariatssoftware-Systemen über XJustiz-Datensätze,
  • Validierung der Grundbuchanträge für eine reibungslose Verarbeitung bei den Grundbuchämtern,
  • Anfügen von Beglaubigungsvermerken und Signatur der relevanten Dokumente,
  • Versand der Grundbuchanträge an die Grundbuchämter über beN (besonderes elektronisches Notarpostfach),
  • Duplizieren von Grundbuchanträgen für eine schnelle Wiederverwendung,
  • Export für Ersatzeinreichungen über einen Datenträger und
  • automatische Zuordnung der Rückmeldungen der Grundbuchämger über beN.


Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Nutzung von XNotar-GB sind:

Für das Ausführen von XNotar-GB muss zudem der Pfad zu einem (ggf. gemeinsam im Notarbüro genutzten) Dokumentenspeicher konfiguriert werden (Konfiguration Dokumentenspeicher).