Page tree

Auf dieser Seite erhalten Sie zusammengefasst nochmal alle Informationen zu dem bereits angekündigten, manuell auszuführenden Clientupdate für die XNP-Anwendung.


Allgemeine Information


Das XNP-Update aktualisiert die Basisanwendung XNP grundlegend. Es schafft hierbei einerseits Verbesserungen, Optimierungen und Neuerungen für die derzeit bereits darin befindlichen Module XNP (Dokumente), XNotar und beN und die tägliche Arbeit damit. Gleichzeitig legt das Update aber auch wichtige Grundlagen für Funktionen, die für die Einführung des Elektronischen Urkundenarchivs zum 1. Januar 2022 erforderlich sind.

Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, das Update bis zum 31. August 2021 zu installieren. Es dient als Basis für künftige Produktupdates, die bereits vorbereitet werden, und muss für deren reibungslose Einspielung vorinstalliert sein.

Regelmäßig aktualisierte Informationen zum Elektronischen Urkundenarchiv können Sie unter http://www.elektronisches-urkundenarchiv.de/intern abrufen.


Anwenderinformation


Bitte beachten Sie, dass Sie zur Ausführung dieses Updates lokale Administratorenrechte benötigen. Wir empfehlen daher, Ihren Systembetreuer hinzuzuziehen. Dieses Update wird nicht automatisch im Hintergrund durchgeführt.

Anfang August (jetzige Planung 03./04. August 2021) wird der neue Client in der dann aktuellen Version sowohl

Alternativ können Sie das Update auch durchführen, indem Sie XNP starten und den dann erscheinenden Update-Dialog bestätigen. Dieser Weg führt zum selben Ergebnis.

Sobald die Bereitstellung erfolgt ist werden Sie mit einer Kundenmail darauf hingewiesen.

Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, das Update bis zum 31. August 2021 zu installieren. Es dient als Basis für künftige Produktupdates, die bereits vorbereitet werden, und muss für deren reibungslose Einspielung vorinstalliert sein.

Weitere allgemeine Informationen zur Durchführung von Updates finden Sie zudem in der XNP-Onlinehilfe


Bitte berücksichtigen Sie, dass der XNP-Datenordner in der Anwendung neu angegeben werden muss. Hierfür legen Sie bitte keinen neuen Ordner an, sondern verwenden den XNP-Datenordner wie vor dem Update der Anwendung:


Für weitere Informationen zum XNP-Datenordner schauen Sie bitte in die Onlinehilfe: XNP-Datenordner

Bei Rückfragen zur Installation des Updates steht Ihnen unser Support telefonisch oder über xnp@bnotk.de  zur Verfügung.


Systembetreuer/Softwarehersteller/Administratoren


Anfang August (jetzige Planung 03./04. August 2021) wird der neue Client in der dann aktuellen Version sowohl

  • im Technik-Wiki der Bundesnotarkammer zum Download zur Verfügung gestellt (direkter Download eines EXE-Installationsprogramms bei Klick auf den Link)
  • sowie auf dieser Seite der Onlinehilfe im Bereich "Downloadlinks".

Alternativ können Sie das Update auch durchführen, indem Sie XNP starten und den dann erscheinenden Update-Dialog bestätigen. Dieser Weg führt zum selben Ergebnis.

Wenn Sie für eine automatische Softwareverteilung MSI-Pakete bevorzugen, werden diese ebenfalls im Technik-Wiki als Download-Link und auf dieser Seite im Bereich "Downloadlinks" zur Installation bereitgestellt.

Bis zur Durchführung des Clientupdates können die Anwender XNP in der bisherigen Version weiternutzen.

Wir empfehlen nachdrücklich, dieses Update bis zum 31. August 2021 in den Notarbüros zu installieren. Es dient als Basis für künftige Produktupdates, die bereits vorbereitet werden, und muss für deren reibungslose Einspielung vorinstalliert sein.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die für eine Übergangszeit zur Verfügung gestellte 32-Bit-Version von XNP nicht mehr unterstützt wird. Es werden weder von diesem noch von künftigen Updates 32-Bit-Versionen bereitgestellt. Wir empfehlen daher den Umstieg auf ein 64-Bit-Betriebssystem, auch im Hinblick darauf, dass dies ohnehin Systemanforderung für die Nutzung des Elektronischen Urkundenarchivs ist.


Bitte berücksichtigen Sie, dass der XNP-Datenordner in der Anwendung neu angegeben werden muss. Hierfür legen Sie bitte keinen neuen Ordner an, sondern verwenden den XNP-Datenordner wie vor dem Update der Anwendung:


Für weitere Informationen zum XNP-Datenordner schauen Sie bitte in die Onlinehilfe: XNP-Datenordner



Folgende Downloadlinks stellen wir für Sie zur Verfügung:

Diese werden ebenfalls im NotarNet-Online-Shop sowie im Technik-Wiki (Systembetreuer, Softwarehersteller) bereitgestellt.