Kammerbeitritt gewähren

Im Rahmen von Notarvertretungen kann ein weiterer Kammerbeitritt im Vertretungsbezirk notwendig werden. Die Kammerverwaltung kann im Rahmen des Prozesses Notarkarten autorisieren Notarinnen und Notaren den Beitritt gewähren. Gehen Sie dabei wie folgt beschrieben vor:

  • Der Initiator startet das Audit und wählt den Prozess Notarkarten autorisieren aus.
  • Sobald der Auditor das Audit gestartet hat, ist dieser als Auditpartner auswählbar.
  • Der Initiator hat jetzt noch die Möglichkeit den Vorgang abzubrechen und zur Prozessauswahl zurück zu kehren.

 

 

  • Die für den Kammerbeitritt vorliegenden Notarkarten werden geladen.
  • Der Benutzer ist der Inhaber der Karte.
  • Der Auditor wird um Bestätigung der Kartenauswahl zum Fortfahren gebeten, kann jedoch auch Zurück zur Kartenauswahl auswählen. Der Initiator wartet auf die Bestätigung durch den Auditor.
  • Der Auditor wählt Operation bestätigen, um fortzufahren. Alternativ kann die Operation abgelehnt werden.
  • Die Autorisierung der Aufnahme in die Key Domain der Kammer bedarf der Anmeldung an der Kammerkarte durch beide Auditoren.
  • Nach Abschluss des Audits wird dem Initiator das Auditprotokoll ausgegeben.
  • Wählen Sie Audit-Protokoll drucken oder Auditierung abschließen, das Protokoll wird nicht in der Anwendung hinterlegt.