15.11.2021

Erstellung eines ZVR-Ausweises

In diesem Bereich wird beschrieben, wie Sie sich im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer (ZVR) anmelden, um sich einen ZVR-Ausweis bestellen zu können. 

  • Rufen Sie die Anmeldeseite des Zentralen Vorsorgeregisters auf. Wenn Sie die Anmeldeseite des Zentralen Vorsorgeregisters nicht angezeigt bekommen, überprüfen Sie bitte den Anschluss Ihrer Register- oder Notarnetzbox.
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort an Ihrem Benutzerkonto an. Wenn Sie noch nicht über ein Benutzerkonto verfügen oder Ihre Kennungsdaten verloren haben, finden Sie weiterführende Informationen in der Anleitung Benutzerkonto einrichten und verwalten.

  • Sie sehen links das Navigationsmenü. Im Kopfbereich sehen Sie eine Auswahlliste mit den vorhandenen Amtstätigkeiten und rechts die Anmeldenavigation.
  • Klicken Sie auf den Benutzernamen oder den Pfeil. Es öffnet sich ein Menü mit den Navigationspunkten Einstellungen und Abmelden. Um einen ZVR-Ausweis zu erstellen, klicken Sie auf Einstellungen.
  • Sie können festlegen, ob ein ZVR-Ausweis für jede neue Registrierung erstellt werden soll oder nicht. Der ZVR-Ausweis wird immer zusammen mit der Eintragungsmitteilung versandt. Es besteht die Möglichkeit, die ZVR-Card (eine Checkkarte) anstelle eines ZVR-Ausweises auszuhändigen.
  • Je nachdem, welche Auswahl Sie getroffen haben, gilt die Einstellung dann für jede Registrierung bzw. für jeden Vorgang, welchen Sie anlegen. Um diese Einstellung wieder zu ändern, gehen Sie erneut auf die Seite Einstellungen und aktivieren oder deaktivieren die Checkbox (siehe Screenshot rechts).