Page tree


Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Sobald Sie das Ihr beN-Postfach aktiviert haben, können Sie dieses in XNotar einbinden. Dies ist nur nötig, wenn Sie Ihr Zertifikat Postfachzertifikat in der beNXNP-Anwendung generiert erstellt oder erneuert haben. Sollten Sie die Einrichtung im Stammdatenverzeichnis bereits durchgeführt haben, ist die erneute Einbindung des Ihres beN-Postfachs in XNotar nicht notwendig.

Zur Einbindung des Ihres beN-Postfachs müssen Sie zunächst das beN- Postfachzertifikat aus der beNXNP-Anwendung exportieren und anschließend das Zertifikat Postfachzertifikat in XNotar oder eine beN-befähigte Notariatssoftware importieren. Folgen Sie dazu der nachstehenden Anleitung.

Falls Sie noch kein aktives beN-Postfach haben, finden Sie weitere Informationen dazu unter Einrichtung und Aktivierung des beN-Postfachs.



Scroll Ignore
scroll-pdftrue
scroll-officetrue
scroll-chmtrue
scroll-docbooktrue
scroll-eclipsehelptrue
scroll-epubtrue
scroll-htmltrue

Schritt-für-Schritt-Anleitung


Export des

beN-

Postfachzertifikats
Anchor
Export des beN-Postfachzertifikats
Export des beN-Postfachzertifikats


Falls Sie noch nicht angemeldet sind:

  • Starten Sie die beNXNP-Anwendung. 
  • Melden Sie sich mit Ihren Anmeldedaten für BNotK-Anwendungen (gleiche Anmeldedaten wie für das ZTR oder Notarportal) an. Eine Anmeldung mit Karte ist nicht erforderlich.
  • Nun werden Ihnen Ihre aktiven Amtstätigkeiten zur Auswahl angeboten. Wählen Sie eine Amtstätigkeit aus, für die Sie tätig werden möchten.


  • Öffnen Sie im rechten oberen Fensterrand das Benutzermenü per Klick und wählen Sie anschließend aus dem Menü die Option beN Einstellungen. Die Seite öffnet sich.

Image RemovedImage Added

  • Ihr beN-Postfach aktuelles Postfachzertifikat ist in der Liste bereits über die Checkbox ausgewählt.
  • Klicken Sie in der Aktionsleiste rechts auf Exportieren.

Image RemovedImage Added

  • Ein Fenster Datei-Speicher-Dialog öffnet sich. Wählen Sie den Ort aus, an dem Sie das Zertifikat Postfachzertifikat speichern möchten und klicken Sie auf Speichern.
  • Das Zertifikat Postfachzertifikat wurde als ZIP-Datei an dem auswählten ausgewählten Speicherort abgelegt.

Image RemovedImage Added

Import des

beN-

Postfachzertifikats in XNotar

  • Starten Sie Ihre XNotar -Anwendung neu.
  • Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie auf den Reiter Kommunikation geleitet.Es erscheint die Meldung zum Import des Schlüssels des aktuellen Postfachzertifikats. 
  • Wählen Sie die Option Zertifikat importieren. Ein UploadOption OK. 


Image Added

  • Ein Dateiauswahl-Dialog öffnet sich. Wählen Sie die das zuvor exportierte Zertifikats-ZIP-Datei aus und importieren Sie das Zertifikat.Postfachzertifikat aus und bestätigen die Auswahl mit Öffnen. 

Image Added

  • Sodann wird die vergebene Postfach-PIN abgefragt. 
  • Ggf. werden Sie zur Eingabe Ihrer Anmeldedaten für BNotK-Anwendungen (gleiche Anmeldedaten wie für das ZTR oder Notarportal) aufgefordert.
  • Nach erfolgreichem Import des Zertifikats Postfachzertifikats ist der Versand und Empfang von Nachrichten über das Ihr beN-Postfach in XNotar möglich. 

Image RemovedImage Added

Scroll Pagebreak
Import des

beN-

Postfachzertifikats in Notariatssoftware

Exportieren Sie Ihr beN- Postfachzertifikat wie unter unter Export des beN- Postfachzertifikats beschrieben beschrieben.

Info

Für eine Anleitung zum Import des Zertifikats in Ihre Notariatssoftware wenden Sie sich bitte an den Hersteller.




Scroll Ignore
scroll-pdftrue
scroll-officetrue
scroll-chmtrue
scroll-docbooktrue
scroll-eclipsehelptrue
scroll-epubtrue
scroll-htmltrue

Nächste Schritte

Nutzung eines Postfachs auf mehreren Arbeitsplätzen

Nächste Schritte

Berechtigen von Mitarbeitern



Scroll Ignore
scroll-pdftrue
scroll-officetrue
scroll-chmtrue
scroll-docbooktrue
scroll-eclipsehelptrue
scroll-epubtrue
scroll-htmltrue

Verwandte Artikel

Content by Label
showLabelsfalse
max3
spacessyshilfe
showSpacefalse
sortmodified
reversetrue
typepage
cqllabel in ("Zertifikat","Einbinden","Postfach") and type = "page"
labelskb-how-to-article



Scroll Ignore
scroll-pdftrue
scroll-officetrue
scroll-chmtrue
scroll-docbooktrue
scroll-eclipsehelptrue
scroll-epubtrue
scroll-htmltrue

Action Button
padding10px 10px 10px 10px
margin20px 20px 20px 20px
linkEinrichtung und Aktivierung des beN-Postfachs
width150px
textvorige Vorige Seite
alignleft



Scroll Ignore
scroll-pdftrue
scroll-officetrue
scroll-chmtrue
scroll-docbooktrue
scroll-eclipsehelptrue
scroll-epubtrue
scroll-htmltrue

Action Button
padding10px 10px 10px 10px
margin20px 20px 20px 20px
linkNutzung der beN-Anwendung auf mehreren ArbeitsplätzenBerechtigen von Mitarbeitern
width150px
textnächste Nächste Seite
alignright