Page tree


You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 74 Next »

Aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, um Ihre Registrierung im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer online einzusehen oder zu verwalten.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Benutzerkonto aktivieren


Sobald Sie eine erste Registrierung angelegt haben, wird im Zentralen Vorsorgeregister ein Benutzerkonto für Sie erstellt. Dieses müssen Sie aktivieren. Damit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Registrierung(en) jederzeit zu verwalten.

  • Es öffnet sich eine Seite, auf welcher vier Parameter eingegeben werden müssen.
  • Hier geben Sie bitte Ihren Nachnamen und das Geburtsdatum, die ZVR-Registernummer sowie den Freischaltcode ein. Die ZVR-Registernummer und der Freischaltcode wurden Ihnen mit der Eintragungsbestätigung per Postzugestellt. Der Freischaltcode besteht aus einer 6-stelligen Kombination von Zahlen und Buchstaben.

    Wenn Ihre Eintragungsbestätigung keinen Freischaltcode enthält oder Sie die Eintragungsbestätigung verloren haben, kontaktieren Sie uns gerne und wir senden Ihnen eine neue Eintragungsbestätigung mit Freischaltcode zu. Nutzen Sie hierfür bitte das B-Formular. Dieses finden Sie auf der Website des Zentralen Vorsorgeregisters unter Downloads.
  • Sie können nun über Betätigung der Schaltfläche Suchen die Suche nach einer Registrierung entsprechend der eingegebenen Parameter aktivieren.

    Besteht für die entsprechende Registrierung schon ein Benutzerkonto, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

    „Es existiert bereits ein Benutzerkonto. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und dem Kennwort unter https://zvr.bnotk.de an, um Ihre Registrierung einzusehen und Änderungen vorzunehmen.“

  • Wird die Registrierung gefunden, werden Sie auf die Seite Benutzerkonto aktivieren geleitet. Die Felder der persönlichen Daten werden vorausgefüllt mit den Daten des/der Vollmachtgebers/in. Sollte der/die Vollmachtgeber/in nicht der/die Melder/in sein, so können die Daten nach der Aktivierung Ihres Benutzerkontos geändert werden. Zur erfolgreichen Aktivierung Ihres Benutzerkontos geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein. Haben Sie bei bei der Erstellung der Registrierung eine E-Mail-Adresse eingegeben, so ist das Feld mit dieser E-Mail-Adresse vorbelegt. Bestätigen Sie diese E-Mail-Adresse durch Eingabe in das Feld E-Mail bestätigen. Das System prüft, ob die beiden Eingaben exakt übereinstimmen.

  • Haben Sie beide Felder befüllt und möchten Ihr Benutzerkonto aktivieren, so klicken Sie auf die Schaltfläche Bestätigen. Ihnen wird nun an die angegebene E-Mail-Adresse eine Nachricht mit dem Benutzernamen für Ihr Benutzerkonto gesandt. Sie werden auf die Startseite des Zentralen Vorsorgeregisters weitergeleitet.

Anmeldung, Verwaltung und Löschung des Benutzerkontos


  • Klicken Sie auf der Startseite in der rechten oberen Ecke auf die Schaltfläche Anmelden.

  • Es öffnet sich die Maske zur Eingabe der Zugangsdaten. Geben Sie dort die Zugangsdaten ein. Der Benutzername wird Ihnen vom Zentralen Vorsorgeregister per E-Mail zugesendet. Das Passwort ist der Freischaltcode aus Ihrer Eintragungsbestätigung.
  • Haben Sie Ihr Passwort vergessen, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" auf der Anmeldeseite.


  • Ändern Sie nun Ihr Passwort, indem Sie im Feld Altes Passwort Ihr altes Passwort und im Feld Neues Passwort ein neues Passwort angeben. Das neue Passwort muss mindestens 8 Zeichen enthalten und aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die Verwendung von Sonderzeichen ist zulässig. Bestätigen Sie das neue Passwort, indem Sie alle Felder entsprechend ausfüllen und auf Passwort ändern klicken.

  • Wenn Sie nun auf den Menüpunkt Benutzerkonto rechts oben unterhalb Ihres Benutzernamens klicken, so öffnet sich die Ansicht Ihrer persönlichen Daten.

  • Sie können alle Felder bis auf den Benutzernamen editieren.

  • Wenn Sie ihr Benutzerkonto löschen wollen, so klicken Sie auf die Schaltfläche Benutzerkonto löschen. Es öffnet sich ein Fenster mit dem folgenden Text:

    „Möchten Sie Ihr Nutzerkonto löschen? Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer Löschung Ihres Nutzerkontos keinen Zugang mehr zu diesem haben werden. Eventuelle Registrierungen von Urkunden bleiben von der Löschung des Nutzerkontos unberührt.“
    • Sie können mit Ja bestätigen und Ihr Konto final löschen.
    • Betätigen Sie den Button Nein, wenn Sie die Aktion abbrechen möchten.