Page tree

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 37 Next »

Das Modul Dokumente in XNP dient dazu, fachmodulunabhängige Dokumente (also Dokumente die nicht über die Module Notarvertreterverwaltung, Handelsregister oder Grundbuch bearbeitet werden)

Nachfolgend sind auf dieser Seite die Grundfunktionen des Moduls Dokumente aufgezeigt.



Schritt-für-Schritt-Anleitung

Dokumentauswahl

  1. Gehen Sie über Dokumente in der Naviationsleiste von XNP (links) in das Modul Dokumente.
  2. Es öffnet sich das Modul Dokumente mit der Übersicht der Dokumente.
  3. Wählen Sie die Aktion Neu auf der Aktionsleiste (rechts).
  4. Es öffnet sich der Dateiauswahldialog.
  5. Bitte wählen Sie die Dokumentdatei, die Sie weiterbearbeiten möchten.
  6. Bitte Bestätigen Sie die Auswahl der Datei mit Öffnen.
  7. Der Auswahldialog schließt sich.





PDF-Viewer

  1. Nach Bestätigen der Dateiauswahl im Auswahldialog wird systemseitig der PDF-Viewer in einem neuen Reiter geöffnet.
  2. Mit den in der Aktionsleiste zur Verfügung stehenden Aktionen (rechts) können Sie das Dokument wie folgt bearbeiten:
    1. Speichern/Speichern & Schließen
    2. Validieren
    3. Konvertieren
    4. Seiten löschen
    5. Seite einfügen
    6. Drucken
    7. Signieren
    8. Signatur prüfen
    9. Vermerk erstellen
    10. Abbrechen
  3. Mit Speichern & Schließen oder Abbrechen verlassen Sie den PDF-Viewer.
  4. Der Reiter schließt sich.
  5. Sie befinden sich wieder auf der Übersicht der Dokumente.
  6. Das hochgeladenen Dokument ist nun in der Übersicht der Dokumente enthalten. Haben Sie dem Dokument einen Beglaubigungsvermerk angefügt, so wird dies in der Übersicht der Dokumente in der Spalte Vermerk angezeigt.




Aktionsleiste


Über die Aktionsleiste in der Übersicht des Moduls Dokumente sind alle Funktionen (Aktionen) zugänglich, die für ein einzelnes oder mehrere Dokumente ausgelöst werden können.

Es stehen folgende Aktionen zur Verfügung:

AktionFunktion
NeuEin neues Dokument soll angelegt werden.
BearbeitenEin Dokument muss weiter bearbeitet oder überarbeitet werden. Es öffnet sich der PDF-Viewer.
Vermerk erstellenEinem Dokument kann ein Vermerk (Beglaubigungsvermerk) angefügt werden.
SignierenEin oder mehrere Dokumente können aus der Übersicht signiert werden.
VersendenEin oder mehrere Dokumente können an das besondere elektronische Notarpostfach zum Versand übergeben werden.
SpeichernEin oder mehrere Dokumente können lokal heruntergeladen und gespeichert werden.
LöschenEin oder mehrere Dokumente können aus der Übersicht der Dokumente gelöscht werden.




Versand über das Dokumentenmodul


Über die Aktion Versenden ist der Versand von einem oder mehreren Dokumenten an das besondere elektronische Notarpostfach möglich.

  1. Wählen Sie das oder die Dokumente, die jeweils über das beN versandt werden sollen.
  2. Wählen Sie die Aktion Versenden auf der Aktionsleiste.

    Beglaubigungsvermerk

    Ist dem zu versendenden Dokument ein Beglaubigungsvermerk angefügt, dieser aber nicht signiert, kann mit dem Versand aus dem Modul Dokumente in XNP über beN nicht fortgefahren werden. Erst nach Signatur oder Entfernen des Vermerks wird der Versand ausgelöst.

  3. Es öffnet sich der modale Dialg des besonderen elektronischen Notarpostfachs zum Versand von Dokumenten.
  4. Nach ausfüllen der Pflichtfelder kann die Nachricht versandt werden.


Mehrfachversand an unterschiedliche Empfänger

Sollen mehrere Dokumente aus der Übersicht an verschiedene Empfänger zum Versand übergeben werden, so muss die Aktion Versenden für diese einzeln ausgewählt werden.

Sollen mehrere Dokumente an einen Empfänger zum Versand übergeben werden, so können diese Dokument insgesamt ausgewählt werden und mit der Aktion Versenden in einer Nachricht versandt werden.



Anmeldung zum Schiffsregister und Signaturkartenantrag

Auf den nächsten Seiten erhalten Sie für das Modul Dokumente beispielhafte Anleitungen zur





Error rendering macro 'action-button'

Page Link not found: NOT:XNotar - neu ab 01.01.2021