XNP-Update ab 15. Februar 2023

Ab dem 15. Februar 2023 steht beim Start von XNP ein Update zur Verfügung, das an allen Arbeitsplatzrechnern installiert werden muss. Das Update muss spätestens bis zum 31. März 2023 durchgeführt werden.

Hierzu werden lokale Administratorenrechte benötigt. Wir möchten Sie daher bitten, die Notarinnen und Notare sowie deren Mitarbeitende bei der Aktualisierung zu unterstützen. 

Weitere Informationen:

  • Als Betriebssystem ist mindestens Windows 10 erforderlich. Mit älteren Betriebssystemen startet XNP nach dem Update nicht mehr.
  • Im Rahmen des XNP-Updates ist bei Notarinnen und Notaren, die Online-Beurkundungen vornehmen, folgendes zu beachten:
    Sofern noch Online-Beurkundungen bis einschließlich 28. Februar 2023 geplant sind, darf das Update erst nach der Online-Beurkundung durchgeführt werden.
    Online-Beurkundungen ab dem 1. März 2023 (14 Uhr) benötigen dann zwingend die neue XNP-Version.

Am Vormittag des 1. März 2023 (bis 14 Uhr) können leider keine Online-Beurkundungen durchgeführt werden.

Die URLS zum Download (EXE, MSI) werden rechtzeitig zum 15.02.2023 auch hier im Technik-Wiki für Sie bereitgestellt.

Das Update kann über die bestehende Version überinstalliert werden. Beachten Sie ggf. die weiteren Hinweise für Systembetreuer in der Onlinehilfe.

Die Notarinnen und Notare wurden ebenfalls entsprechend informiert.


Ihre Bundesnotarkammer

  •