12.03.2024

Vorgang bearbeiten vor Annahme/Ablehnung

Schaltfläche "Bearbeiten" auswählen

Mit Auswahl des Vorgangs durch Anhaken des Kontrollkästchens wird die Schaltfläche Bearbeiten in der Aktionsleiste aktiviert. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Bearbeiten. Es öffnet sich ein neuer Reiter.

Es werden Ihnen folgende Abschnitte (Akkordeons) mit jeweils detaillierten Informationen zum Vorgang angezeigt:

  • Grunddaten
  • Unternehmensdaten
  • Bürgeranliegen

Im geöffneten Vorgang werden die Grunddaten, die Unternehmensdaten und das Bürgeranliegen dargestellt. Die Daten beruhen auf den Angaben der Beteiligten.

Sollten die einzelnen Abschnitte noch nicht aufgeklappt sein, so können Sie über den jeweiligen Pfeil geöffnet werden. Die darin enthaltenen Angaben sind hier noch nicht editierbar.

Grunddaten

Die Grunddaten zeigen an, wann der Vorgang erstellt wurde. Des Weiteren erhalten Sie auch die Information, wann der Vorgang von den Beteiligten zuletzt geändert wurde.

Es wird der derzeitige Status des Vorganges unter Status angezeigt. Wenn der Vorgang eingegangen ist, so ist der Status Neu vergeben, solange der Vorgang nicht angenommen oder abgelehnt wurde.

Wurde der Vorgang dann von Ihnen angenommen, so ändert sich der Status des Vorgangs hier zu In Bearbeitung.

Unternehmensdaten

Sie erhalten alle Informationen zum Vorhaben, zur Rechtsform, der Firma und dem Sitz, die den Vorgang der Beteiligten betreffen. Diese Daten sind vor Annahme des Vorgangs nicht editierbar.

Die Angabe zum Sitz der Gesellschaft ist relevant für die notarielle Zuständigkeitsprüfung. Die Angabe hier beruht lediglich auf den Angaben der Beteiligten. Da es wie im Präsenzverfahren die Amtspflicht der Notarin oder des Notars ist, die Einhaltung des Amtsbereichsprinzips zu prüfen und sicherzustellen, sollte die Angabe anhand eines aktuellen Registerauszugs überprüft werden.

Die Angaben zur Rechtsform, der Firma und dem Sitz sind für die Beteiligten Pflichtangaben.

Bürgeranliegen

Unter der Überschrift Bürgeranliegen erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Vorgang, die der Bürger in eigenen Worten in ein Freitextfeld eingetragen hat.

Ansicht der Personen im Vorgang

Haben Sie sich die Vorgangsdaten angesehen, so können Sie sich jetzt über die Schaltfläche Personen im Vorgang nun die beteiligten Personen im Vorgang ansehen, indem sie diese Schaltfläche in der Aktionsleiste auswählen.

Es öffnet sich ein neuer Reiter mit der Übersicht über die Personen, die an der Videokonferenz teilnehmen, weitere Personen im Vorgang sowie über noch eingeladene Personen, die dem Vorgang noch nicht beigetreten sind.

Weitere Information finden Sie unter Personen im Vorgang.

X

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden analytische Cookies, um die Inhalte unserer Website kontinuierlich zu verbessern. Wenn Sie mehr über unsere Cookies erfahren möchten, klicken Sie auf „Individuelle Cookie-Einstellungen“. Durch einen Klick auf „Ich akzeptiere“ stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder widerrufen.