Benutzerkonto einrichten und verwalten

Nachfolgend finden Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Betreuungsvereine und -behörden (institutionelle Vielmelder) Informationen zu folgenden Themen:

Benutzerkonto einrichten

Die Bundesnotarkammer richtet Ihnen ein Benutzerkonto ein, wenn Sie die Voraussetzungen des § 4 Abs. 2 der Vorsorgeregister-Gebührensatzung (ZVRGebS) erfüllen und sich als Vielmelder haben registrieren lassen. Informationen zum Verfahren auf Zulassung als Vielmelder haben wir auf unserer Webseite zusammengestellt.

Mit Ihrer Zulassung als Vielmelder ist auch die Einrichtung eines eigenen Benutzerkontos verbunden. Benutzernamen nebst Kennwort für den Zugang zum Online-Bereich des Zentralen Vorsorgeregisters senden wir Ihnen nach Ihrer Registrierung zu.

Anmeldung im Zentralen Vorsorgeregister

Rufen Sie die Anmeldeseite des Zentralen Vorsorgeregisters auf und melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto und Kennwort an.

Wenn Sie sich mit Ihren Zugangsdaten zum ersten Mal an einer Anwendung der Bundesnotarkammer anmelden, werden Sie aufgefordert, Ihr Kennwort zu ändern. Das neue Kennwort muss mindestens 8 Zeichen enthalten und aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die Verwendung von Sonderzeichen ist zulässig.

Persönliche Daten oder Passwort ändern

Öffnen Sie das Menü am rechten oberen Rand der Anwendung, indem Sie auf Ihren Anmeldenamen klicken.

Wählen Sie den Menüpunkt Benutzerkonto.

Persönliche Daten ändern

In der Ansicht Benutzerkonto sind im Abschnitt Organisationsdaten Ihre Angaben hinterlegt. Sie können diese bis auf den Namen der Organisation ändern. Bestätigen Sie die vorgenommenen Änderungen mit Klick auf Speichern.

Zugangsdaten ändern

Im Abschnitt Zugangsdaten können Sie über die Schaltfläche Passwort ändern ein neues Passwort erstellen. Bitte geben Sie zunächst Ihr altes Passwort ein und sodann das neue und bestätigen Sie mit Speichern.

Über die erfolgreiche Änderung werden Sie mit einem Hinweis informiert.

 

Passwort oder Benutzernamen vergessen

Haben Sie Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen, rufen Sie bitte die Startseite des Zentralen Vorsorgeregisters auf. Betätigen Sie die Schaltfläche Anmelden am rechten oberen Rand. Es öffnet sich eine Anmeldemaske zur Eingabe der Zugangsdaten.

Bitte wählen Sie aus, ob wir Ihnen Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort zusenden sollen.

Geben Sie sodann die E-Mailadresse ein, die Sie beim Zentralen Vorsorgeregister hinterlegt haben.

Betätigen Sie die Schaltfläche Absenden. Sie erhalten eine E-Mail mit Link zum Anfordern neuer Zugangsdaten bzw. eine E-Mail mit Ihrem Benutzernamen. Bitte beachten Sie, dass die Gültigkeit des Links auf zwei Stunden beschränkt ist.

Betätigen Sie den Link Neue Zugangsdaten anfordern, um ein neues Passwort zu generieren. Sie erhalten eine E-Mail mit einem neu generierten Passwort. Melden Sie sich mit Ihrem bekannten Benutzernamen und dem Passwort an und ändern das Passwort.

Benutzerkonto entsperren

Haben Sie Ihr Benutzerkonto durch wiederholte Falscheingabe des Passworts gesperrt, wenden Sie sich bitte unter Angabe des Betreffs "ZVR - Benutzer gesperrt" und Ihres Benutzernamens an info@vorsorgeregister.de.