20.12.2021

Signaturmappe

Wenn Sie in den Übersichten der Module in XNP (XNotar-Module, Dokumente) einen oder mehrere Vorgänge durch Klick auf die Checkbox auswählen, werden alle darin enthaltenen, zu signierenden Dokumente zusammengestellt und in einem Dialog "Signaturmappe" geöffnet.

In diesem Dialog können alle Dokumente vom Signierenden nacheinander gesichtet und signiert werden.

Wird während der Sichtung feststellt, dass ein Dokument noch nicht signiert werden soll, so besteht die Möglichkeit dieses Dokument innerhalb des Dialogs von der Signatur auszuschließen.

Erklärvideo
Nutzen Sie auch unser hilfreiches Erklärvideo zum Thema Signatur in XNotar.

Bitte beachten Sie, dass durch die neuen fernsignaturfähigen Chipkarten der Signaturprozess geringfügig vom Video abweicht.

Navigation durch die Dokumente in der Signaturmappe

Folgende Bereiche stehen dem Signierenden in dem geöffneten Dialog "Signaturmappe" zur Verfügung:

  1. Im linken Bereich der Signaturmappe stehen Ihnen eine Seitenvorschau aller Seiten des in der Signaturmappe ausgewählten Dokuments zur Verfügung. Bei Klick auf eine der Seiten des Dokuments öffnet sich diese in der Hauptansicht des Dialogs.
  2. Im Bereich überhalb der als Hauptansicht geöffneten Dokumentseite befinden sich Navigationspfeile, mit denen Sie von Dokument zu Dokument navigieren können.
  3. Im Bereich unterhalb der als Hauptansicht geöffneten Dokumentseite befinde sich Navigationspfeile, mit denen Sie von Seite zu Seite innerhalb eines Dokuments navigieren können.
  4. In der Aktionsleiste stehen die folgenden Aktionen zur Verfügung: Ausschließen, Signieren/Alle Signieren und Abbrechen.

Dokument/e von der Signatur ausschließen

Wenn die Signaturmappe mehr als ein Dokument enthält, wird die Aktion Ausschließen in der Aktionsleiste angezeigt. Wenn Sie ein Dokument in der Signaturmappe sichten und beispielsweise feststellen, dass es einen Fehler enthält, können Sie es aus dem Signaturvorgang ausschließen. Es wird dann aus der Signaturmappe entfernt und bei der anschließenden Signatur nicht mehr berücksichtigt

Signieren/Alle Signieren

Sobald Sie das oder die Dokument/e gesichtet haben, können Sie die Signatur durchführen:

  • Klicken Sie dafür in der Aktionsleiste auf Signieren/Alle Signieren.

Die nachfolgenden Schritte unterscheiden sich minimal hinsichtlich der Auslösung einer Fernsignatur mittels neuer N-Karten und einer Signatur unter Verwendung bisheriger QES-Karten der ZS der BNotK.

Fernsignatur mit neuer N-Karte

  • Es öffnet sich ein weiteres Fenster. Der Key Manager Client (KMC) prüft die Karte und vorhanden Fernsignatur-Zertifikate. Klicken Sie auf das für die Signatur gewünschte Zertifikat. Im rechtsstehenden Beispiel besitzt der Notar eine Fernsignatur als Notar sowie eine als amtlich bestellter Vertreter (Notarvertretung).

Bitte beachten Sie, dass die Fernsignatur nur mit neuen N-Karten nutzbar ist und Sie sich in XNP mit dieser Karte vorher angemeldet haben müssen. 

  • Der Signaturprozess startet.
  • Es erscheint ein Dialog, der Sie darauf hinweist, Ihre PIN (Authentisierungs PIN der N-Karte) über das angeschlossene Kartenlesegerät einzugeben.
  • Im Anschluss werden im geöffneten Fenster die zu signierenden Dokumente aufgelistet und die Fernsignatur durchgeführt.

Signatur unter Verwendung bisheriger Signaturkarten

  • Es öffnet sich ein weiteres Fenster. Der Key Manager Client (KMC) prüft Karte und Zertifikat.
  • Im Anschluss werden im geöffneten Fenster die zu signierenden Dokumente angezeigt und zur Signatur vorbereitet.
  • Nach Vorbereitung der Dokumente werden die Dokumente an die Signaturanwendungskomponente (SAK) übergeben.
  • Der Dialog der Signaturanwendungskomponente erscheint.
  • Da die Dokumente in der Signaturmappe bereits geprüft und gesichtet wurden klicken Sie hier bitte auf OK.
  • Es erscheint ein Dialog, der Sie darauf hinweist, Ihre Signaturpin über das angeschlossene Kartenlesegerät einzugeben.

Abschluss des Signaturvorgangs

  • Nach Abschluss des Signaturprozesses wird eine Zusammenfassung angezeigt, der Sie entnehmen können, ob und für wieviele Dokumente die Signatur erfolgreich war.
  • Nach Bestätigung des Dialogs über "Schließen" schließt sich die Signaturmappe.
  • Sie gelangen zurück zur Übersicht des Moduls.