Page tree

XNP

Einen Überblick über den grundsätzlichen Aufbau der XNP-Anwendung (Kopfleiste, Navigationsleiste, Arbeitsbereich und Benutzermenü) finden Sie hier.


Erklärvideo: XNP und die Module des neuen XNotar

Nutzen Sie auch unser hilfreiches Erklärvideo zum Thema XNP und die Module von XNotar.


Die Module von XNotar bestehen jeweils aus drei Basisdialogen:


Übersicht der Registeranmeldungen/Grundbuchanträge

In der mit Handelsregister/Grundbuch überschriebenen Übersicht der beiden Module von XNotar finden Sie den Gesamtbestand aller Vorgänge des jeweiligen Moduls (nachstehend auch Übersicht der Registeranmeldungen/Übersicht der Grundbuchanträge).

Aus der Übersicht heraus können alle bereitstehenden Aktionen für einen oder mehrere ausgewählte Vorgänge ausgeführt werden. Viele Funktionen unterstützen eine Stapelverarbeitung. Sie können z.B. eine Liste von Vorgängen u. a. insgesamt validieren, signieren oder versenden. Die Übersicht eignet sich dadurch, besonders effizient mit vielen Vorgängen gleichzeitig zu arbeiten.

Sie können in der Übersicht suchen und die Übersicht filtern.





Gesamtüberblick

Der Gesamtüberblick einer Regiseranmeldung/eines Grundbuchantrags enthält alle Details des einzelnen Vorgangs, schafft somit auf einen Blick einen Überblick.

Aus dem Gesamtüberblick heraus können darin als Link enthaltene Dokumente oder beN-Nachrichten aufgerufen werden. Der Gesamtüberblick eignet sich dadurch besonders für die Qualitätssicherung und die Fortschrittsverfolgung im Detail.

Auch von hieraus können alle bereitstehenden Aktionen für eine Registeranmeldung oder einen Grundbuchantrag ausgeführt werden.





Bearbeitungsmodus zum Anlegen und Bearbeiten

Im Bearbeitungsmodus wird eine Registeranmeldung oder ein Grundbuchantrag durch erstmaliges Anlegen oder späteres Bearbeiten für den Versand vorbereitet.

Die notwendigen Daten werden erfasst und notwendige Dokumente hochgeladen. Die Validierung zeigt im Detail fehlende und inkonsistente Daten einerseits als Kennzeichnung auf den betroffenen Karteikarten als auch direkt am fehlerhaften Feld an und minimiert so mögliche Fehleingaben.

Alternativ können Voränge auch über die Aktion Importieren in Form von lokal gespeicherten Strukturdatensätzen in die Module von XNotar importiert werden. Der Import öffnet dann den Vorgang im Bearbeitungsdialog mit den geladenen Daten.






In der Navigationsleiste von XNP finden Sie für XNotar die Einträge Handelsregister und Grundbuch, sowie jeweils darunterliegend zwei weitere Einträgen.

Mit den Einträgen "Handelsregister" oder "Grundbuch öffnet sich die Übersicht der Registeranmeldungen.

Mit dem jeweils darunterliegenden Einträgen "Neue Registeranmeldung"/"Neuer Grundbuchantrag" öffnet sich jeweils eine ungefüllte Erfassungsmaske im Bearbeitungsmodus und man kann sofort mit der Neuanlage einer Anmeldung beginnen.

Der jeweils darunterliegende Eintrag "Onlinehilfe" führt für jedes der Module auf die Startseite der jeweiligen modulspezifischen Funktionen.